RENEW SILICONE

  • einfache Herstellung von Maßlinern, kosmetischen Hautteilen und Prothesen
  • hautfreundlich, weich und dehnbar
  • hervorragende Stoßdämpfung

Die Innovation für orthopädische Maßanfertigungen
Mit den Renew Silikonen und innovativen Fertigungstechniken (siehe Schulungsvideos) haben Orthopädie-Werkstätten die Möglichkeit, ihren Patienten individuell angefertigte Silikonliner, Druckentlastungskissen, kosmetische Hautteile und Prothesen anzubieten, unabhängig von externer Fertigung. Die universell einsetzbaren Silikone sind einfach zu verarbeiten und vernetzen ohne erkennbare Schrumpfung. Durch Verwendung der Doppelkartuschen in einer Dosierpistole wird die Anwendung noch einfacher. Nach vollständiger Vernetzung sind sie weich, dehnbar und haben eine ausgezeichnete Reißfestigkeit sowie Abnutzungsbeständigkeit. Zudem besitzen diese hautfreundlichen Produkte ein Biokompatibilitäts-Zertifikat. Die wichtigsten Vorteile von maßgefertigten Silikonlinern für den Patienten sind: Reduzierte Reibung bei Bewegungen, verringerte Dreh momente, minimierte Knochenbelastung und verbesserte Stoßdämpfung. Die wichtigsten Vorteile für die Orthopädie-Werkstatt sind: Unabhängigkeit von externer Fertigung, Flexibilität durch schnelle Versorgung (u.a. mit „Testlinern“) und Kostenvorteile im Vergleich zu den üblichen Versorgungsmöglichkeiten.